Fläming aktiv – gemeinsam gestalten

Offene Mitmach-Konferenz

mit Initiativ-Schau und Verleihung des Fläming-Initiativ-Preises

Samstag, 26. Oktober 2019

9:30–18:30 in der Kunsthalle am Goetheplatz
in 14827 Wiesenburg

Die Mitmach-Konferenz bietet einen Rahmen, um möglichst unkompliziert mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Ein Tag mit der Gelegenheit zusammen zu kommen, Kräfte zu bündeln und zu verstärken. Information, Inspiration und Entwicklung für unser Leben auf dem Land.

Sie können sich austauschen, Initiativen vorstellen, Projekte weiterentwickeln, Verbündete finden oder einfach bei netten Gesprächen einen guten Überblick über die Aktivitäten im Hohen Fläming gewinnen.

Hier bestimmen die Anwesenden selbst die Inhalte, die im Laufe eines Tages in mehreren Gesprächsrunden erörtert werden können.

Wir laden herzlich dazu ein Ideen mitzubringen.

Ablauf der Konferenz

ab  9:30  Ankommen in der Kunsthalle
10:00  Einführung
11:00  1. Arbeitsgruppenrunde
12:00  Kurzvorstellung Fläming Initiativ Preis – Anwärter
13:00  2. Arbeitsgruppenrunde
14:00  3. Arbeitsgruppenrunde
15:00  4. Arbeitsgruppenrunde
17:00  Planung + Verabredung + Abschluss
18:00  Feierliche Verleihung des Fläming Initiativ Preises
ab 18:45  Aufräumparty

Unvollständige Liste früherer Themen und Ergebnisse

Die Vorbereitungen haben begonnen!
Jede/r kann mitmachen.

 

In diesem Jahr finden drei Vorbereitungstreffen statt:

  • am 25. Juli 17:00 Uhr – 19:30 Uhr in Mal’s Scheune in Wiesenburg
  • am 3. September 17:00 Uhr – 19:30 Uhr im Coconut in Klein Glien
  • am 9. Oktober 17:00 Uhr – 19:30 Uhr im Familienzentrum in Wiesenburg

Bei allen Treffen gelten die Open Space Prinzipien.
Mit Überraschungen ist zu rechnen.

zur Methode

Die Vorbereitungsgruppe

  • klärt, wer bei der Vorbereitung und der Konferenz dabei sein soll
  • regelt Organisatorisches (Material, Aufbau, Logistik, Catering, …)
  • ist aktiv bei Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Protokoll 1. Vorbereitungstreffen Fläming aktiv – gemeinsam gestalten

Protokoll 2. Vorbereitungstreffen Fläming aktiv – gemeinsam gestalten

Für Fragen und Anregungen zur Konferenz ist Dorothee Bornath gerne ansprechbar: 0177/5417216 oder mail@bornath.de

Alle Initiativen, Vereine und Projekte, die sich für die Entwicklung der Region im kulturellen, sozialen, ökologischen, vernetzenden, friedenschaffenden  und wirtschaftlichen Bereich einsetzen können sich bewerben oder können vorgeschlagen werden.

Bewerbungen und Vorschläge sind bis zum 30. September möglich.

Die Vorbereitungsgruppe wählt aus den eingegangenen Bewerbungen 3 Initiativen aus.

Die 3 Anwärter stellen sich am 26. Oktober um 12:00 in der Kunsthalle Wiesenburg im Rahmen der Mitmachkonferenz vor.

Aus diesen wählen dann alle Teilnehmenden und Gäste bei „ Fläming aktiv – gemeinsam gestalten“  den Gewinner.

Dann können Sie als Besucher von “Fläming aktiv – gemeinsam gestalten” mitentscheiden. Preisträger wird der Anwärter, welcher während der Konferenz die meisten Punkte bekommt.

Um sich zu bewerben, beschreiben Sie bitte in eigenen Worten auf einer Din-A4-Seite die Idee, das Ziel, die Umsetzung der Initiative sowie den aktuellen Stand. Die Bewerbungsseite + weitere Unterlagen oder Veröffentlichungen über das Projekt können bis zum 30. September beim Regionalbüro der LAG Fläming Havel, Schloßstraße 1 in 14827 Wiesenburg abgegeben oder per Mail an Dorothee Bornath mail@bornath.de gesendet werden.